2 Tage E-MTB Trailtechnik Camp Rhön

Ein ganzes Wochenende auf den Trails der Rhön unterwegs. Der Focus liegt im E-MTB Trailtechnik Camp auf der E-Bike Fahrtechnik. Wir arbeiten und feilen intensiv an den wichtigen Techniken und sind dabei in den jeweils passenden Trails zugange. Das Erlernte wird in einer Trailride Tour am Nachmittag umgesetzt und vertieft. Wir nutzen unsere Motorenleistung um gehörig Tiefenmeter einzubauen und praxisorientiert den höchsten Lerneffekt für eure E-Trailtechnik herauszuholen. Das Trailgrinsen wird Uns dabei entspannt begleiten.

Ausgebildete Fahrtechnik Trainer und Guides stehen Euch zur Seite.

Was beinhaltet das E-MTB Trailtechnik Camp alles?

  • ausgebildete Fahrtechnik Trainer
  • 2 E-MTBike Fahrtechnik Kurse an den Vormittagen
  • Ebike Fahrtechnik methodisch/didaktisch auf neuestem Stand
  • Videoanalyse für bestmöglichen Lerneffekt
  • Professionelles Mountainbikeguiding durch unsere ausgebildeten MTB Guides der DIMB
  • 2 geführte Trailride Touren am Nachmittag mit diversen Trails rund um den Supertrail Kreuzberg in der Rhön
  • Flowtrail Kreuzberg
  • auf Wunsch hochwertiges E-MTB Leihbike gegen Aufpreis
  • Hütteneinkehr in uriger Rhöner Hütte auf selbstzahler Basis
  • Flat Pedals gegen geringe Gebühr zum leihen
Welche Anforderungen hat das E-MTB Trailtechnik Camp?
  • Konditionslevel 1-2 von 5
  • Techniklevel 1-2 von 5
  • Dauer der Fahrtechnik Kurse ca. 3 h pro Tag
  • Dauer der Trailride Touren ca. 3 h pro Tag
  • ca. 300-500 Höhenmeter pro Tag 
  • ca. 20-30 km pro Tag

Inhalte der Fahrtechnik Einheiten, Basics und Advanced:

Tag 1 Basic:

  • Grundposition
  • Balance
  • Schalten
  • Bremstechnik
  • Akkumanagement
  • Uphill Performance steigern
  • Vorderrad technisch sauber anheben
  • kleine Stufen bergauf überwinden
  • Förderung und Vermittlung von richtiger Körperhaltung und Fahrposition
  • Geländeangepasstes Anfahren und Bremsen
  • Erkennen, Überwinden und Ausweichen von Hindernissen
  • Trailride Tour am Nachmittag um das Gelernte in den Trails umzusetzen

Tag 2 Advanced:

  • Aktivpositionen,
  • Kick Pedal, Trackstand,
  • Kurventechniken weite Kurve und enge Kurve,
  • Hinterrad technisch sauber anheben,
  • Akkumanagement
  • Uphill Performance steigern und mittlere Stufen und leicht verblocktes Gelände bergauf überwinden
  • Motorleistung gezielt für Geländeübergänge bergauf wie bergab einsetzen
  • Förderung und Vermittlung von aktiver Körperhaltung und Fahrposition
  • Erkennen, Überwinden und Ausweichen von Hindernissen
  • Trailride Tour am Nachmittag um das Gelernte in den Trails umzusetzen

Kundenfeedback:

  • Anna: …das möchte ich mir tatsächlich auch nicht nehmen lassen, euch ein paar Zeilen Feedback zu geben. Ich habe mich super willkommen gefühlt, schon ab der ersten Anfrage. Darauf folgte eine tolle Empfehlung für die Übernachtung, ich kann die Pension nur jedem Biker empfehlen, total gut! Das Training hat mich echt beeindruckt, liegt sicherlich auch daran wie viele Erfolgserlebnisse man für sich selbst mitnehmen kann, aber ich hab einfach viel gechecked, was ich vorher einfach …irgendwie… gemacht habe! Ich meine, auch ohne technisches Verständnis, habe ich viele Sachen nicht nur durch das Ausführen gelernt, sondern auch verstanden (darin steckt ein besonders großes Lob ;)). Und ihr gebt gute Kontrollmöglichkeiten mit, an denen man sich jederzeit wieder selbst korrigieren kann

Termine 2017:

  • 1+2 April
  • 6+7 Mai 
  • 3+4 Juni
  • 29+30 Juli
  • 12+13 August 

 

Mitzubringen/Sonstiges:

  • Schnellspanner für die Sattelstütze,
  • Flat Pedals – Klick Pedale sind für Fahrtechnik Kurse ungeeignet – Leihpedale gegen 5,- Euro Leihgebühr, bitte in der Anmeldung reservieren
  • wetterfeste Bekleidung,
  • Helm, Handschuhe (wir empfehlen Langfinger), Sonnenbrille/Bikebrille,
  • Tagesrucksack, Ersatzschlauch, Getränk/Snack/Tagesverpflegung und Dinge des persönlichen Bedarf
  • Bei unseren MTB Touren und Kursen besteht Helmpflicht.
  • Maximal 8 Teilnehmer pro Kurs.

Professioneller Bike Service Partner und Leihbikes auf Anfrage vorhanden.

Einzelstunden sowie individuell auf das Fahrkönnen abgestimmte Trainings sind jederzeit auch an Wochentagen buchbar.

Ihre Anfragen und Buchungen können Sie gerne per Email an andi at rhoentrail.de, per Telefon unter 0170-2969408 und über das Kontaktformular eingeben. Wir führen gerne auch an ihrem individuellen und persönlichen Terminen Touren, bitte fragen Sie Uns.

Buchung: 
s

s