2 Tage MTB Trailtechnik Camp Allgäu

Der Focus liegt im Trailtechnik Camp Allgäu auf der Fahrtechnik. Wir arbeiten und feilen intensiv an den wichtigen Techniken und sind dabei in den jeweils passenden Trails rund um Amtzell zugange. Das Erlernte wird in einer Trailride Tour am Nachmittag umgesetzt und vertieft um für Euch praxisorientiert den höchsten Lerneffekt für eure Trailtechnik herauszuholen. Das Trailgrinsen wird Uns dabei entspannt begleiten.

Ausgebildete Fahrtechnik Trainer und Guides stehen Euch zur Seite.

Was beinhaltet das Trailtechnik Camp Allgäu alles?

  • ausgebildete Fahrtechnik Trainer
  • 2 Fahrtechnik Kurse an den Vormittagen
  • Fahrtechnik methodisch/didaktisch auf neuestem Stand
  • Videoanalyse für bestmöglichen Lerneffekt
  • Professionelles Mountainbikeguiding durch unsere ausgebildeten MTB Guides der DIMB
  • 2 geführte Trailride Touren am Nachmittag mit diversen Trails rund um Amtzell
  • Flat Pedals gegen geringe Gebühr zum leihen
Welche Anforderungen hat das Trailtechnik Camp Allgäu?
Unsere Empfehlung für alle die sich mit den Basic Techniken vertraut machen wollen, bisher noch keinen Fahrtechnikkurs besucht haben oder für alle Wiedereinsteiger ins biken. In leichtem Gelände und Trails erarbeiten wir uns spielerisch und mit Spaß am biken die Basics und Grundlagen der MTB Fahrtechnik. Der Spaß und Flow in den Trails ist hier im Fokus. Wir vertiefen am zweiten Tag die Basics der Fahrtechnik und lernen neue Techniken dazu.
  • Konditionslevel 2 von 5
  • Techniklevel 2 von 5
  • Dauer der Fahrtechnik Kurse ca. 3 h pro Tag
  • Dauer der Trailride Touren ca. 3 h pro Tag
  • ca. 300-500 Höhenmeter pro Tag 
  • ca. 20-30 km pro Tag

Kundenfeedback:

  • Peter:danke für die lehrreichen Stunden und Trail-Runden entlang der Argen. Es hat riesig Spaß gemacht und du hast es geschafft, uns die zum Teil doch recht komplexen Bewegungabläufe anschaulich zu vermitteln. Wir haben viel gelernt bzw. viel „umlernen“ müssen 🙂 und meine Hinterrad-Bremse habe ich glatt vergessen… Super die herrliche Runde entlang der Argen auf tollen Trails, die wir sicher wieder aufsuchen werden. Du hast uns gefordert aber nicht überfordert. Ich hoffe man sieht sich mal wieder – vielleicht in Livigno oder sonstwo…

Inhalte der Fahrtechnik Einheiten, Basics und Advanced:

Tag 1 Basic:

  • Grundpositionen, Aktivpositionen
  • Balance,
  • Schalten,
  • Bremstechniken,
  • Vorderrad technisch sauber anheben,
  • Geländeangepasstes absteigen, anfahren und bremsen,
  • Förderung und Vermittlung von richtiger Körperhaltung und Fahrposition, 
  • Erkennen, Überwinden und Ausweichen von Hindernissen
  • Trailride Tour am Nachmittag zum verfeinern der erlernten Techniken

Tag 2 Advanced:

  • Kick Pedal, Trackstand,
  • Kurventechniken weite Kurve und enge Kurve,
  • Spitzkehrentechnik,
  • Hinterrad technisch sauber anheben,
  • erweiterte Bremstechniken, Vorbereitung Hinterrad versetzen
  • kleine und große Hindernisse überwinden im verblockten Gelände,
  • Förderung und Vermittlung von aktiver Körperhaltung und Fahrposition,
  • Geländeangepasste Linienwahl,
  • Befahren von technischen Passagen, Stufen und Absätzen sowie individuelle Technik Schulung.
  • Trailride Tour am Nachmittag zum verfeinern der erlernten Techniken

Termine 2018:

  • 14+15 April
  • 6+7 Oktober
 
Preis:
Mitzubringen:
  • Schnellspanner für die Sattelstütze,
  • Flat Pedals – Klick Pedale sind für Fahrtechnik Kurse ungeeignet – Leihpedale gegen 10,- Euro Leihgebühr für 2 Tage, bitte in der Anmeldung reservieren
  • wetterfeste Bekleidung,
  • Helm, Handschuhe (wir empfehlen Langfinger), Sonnenbrille/Bikebrille,
  • Tagesrucksack, Ersatzschlauch, Getränk/Snack/Tagesverpflegung und Dinge des persönlichen Bedarf
Sonstiges:
  • Bei unseren MTB Touren und Kursen besteht Helmpflicht. 
  • Maximal 8 Teilnehmer pro Camp. 
  • Professioneller Bike Service Partner und Leihbikes auf Anfrage vorhanden. 

s

Buchung:

s